Home - GSK PrienDie Kompanie - GSK Prien Fotos - GSK Prien Kontakt - GSK PrienGästebuch - GSK PrienLinks - GSK Prien
.
Patronatstag der bayerischen Gebirgsschützen
6. Mai 2012 in Ohlstadt
.
Am Sonntag, 6. Mai richtete die Gebirgsschützenkompanie Ohlstadt den diesjährigen Patronatstag der bayerischen Gebirgsschützen aus. Die Priener Gebirgsschützenkompanie mit ihrem Spielmannszug war selbstverständlich im Kreise der 47 bayerischen Kompanien und Abordnungen aus Nord- Süd- und Welschtirol auch dabei.
.
Leider hatte der Regen gegen einen weißblauen Himmel die Oberhand und machte nur ein paar kurze Pausen. Die gute Laune liesen sich die über 4000 Teilnehmer dennoch nicht vermiesen. Nach Kirchenzug, Feldgottesdienst und ab-schließendem Festzug durch den Ort wurden die Reden und Ehrungen kurzerhand im Bierzelt abgehalten.
.
Beim Patronatstag ist es auch guter Brauch,
Gebirgsschützen für ihren langjährigen aktiven Dienst in einer Kompanie zu danken und zu ehren.

 Landeshauptmann Karl Steininger überreichte dem Priener Pionier Georg Janssen die „Goldene Verdienstmedaille am weiß-blauen Band“ des Bundes der Bayerischen Gebirgs-schützen für 50 Jahre aktiven Dienst in der Kompanie!
.
Zum ersten mal dabei beim Spielmannszug, waren der Julius mit der Lyra,  die Caren und der Valentin mit dem Pfeiferl.
Die Taferlbuam waren der Linus und der Laurin.

.